| Subcribe via RSS

Frühjahrskurse Elternbildung 2010

April 1st, 2010 | No Comments | Posted in Elternbildung, News, Ressourcen

Kampageplakat Region Einsiedeln Frühjahr 2010Mit einem regionalen Auszug aus dem Leporello Frühjahr 2010 in Plakatform werden Eltern im Bezirk Einsiedeln und den benachbarten Ort im Einzugsbereich auf das aktuelle Angebot aufmerksam gemacht. Elternbildung ist eine wertvolle und nötige Unterstützung der Elternaufgabe. Wie alles in der Welt müssen Fähigkeiten gelernt und trainiert werden. Im Umgang mit den eigenen Kindern ist das nicht anders. Wer erst einmal entdeckt, wieviel Positives mit diesem Lebensthema verwoben ist, wird eher mehr als weniger dazulernen wollen.

Noch skeptisch? Vielleicht klingt “Elternbildung” immer noch ein wenig nach “Strafaufgabe für Eltern mit schlechten Noten beim Erziehen?” Hier ein Tipp: hören Sie sich mal in eins der letzten Seminare rein und testen Sie selbst, was da an Gutem drin steckt…

Reinhören (Kronprinz oder Nesthäkchen, Elternbildungsabend vom 20.11.2009, Referentin: Hanna Backhaus)

Flyer/Plakat Regionales Angebot

Kronprinz oder Nesthäkchen?

November 25th, 2009 | No Comments | Posted in Elternbildung, Ressourcen

Podcasts

Kronprinz oder Nesthäkchen – Teil 1 Grundlagen

Kronprinz oder Nesthäkchen – Teil 2 Erste und Einzelkinder

Kronprinz oder Nesthäkchen – Teil 3 Mittelkinder

Kronprinz oder Nesthäkchen – Teil 4 Nesthäkchen

Inhaltsbeschreibung

GeschwisterfolgeOb erstes oder zweites Kind, Einzelkind oder Nesthäkchen – die Geschwisterkonstellation kann weitreichende Auswirkungen auf die Persönlichkeitsentwicklung haben. Auch die Beziehungen in Partnerschaft sowie der Umgang mit den eigenen Kindern werden davon beeinflusst. Der Vortrag thematisiert die Position von Ältesten, Einzelkind, Mittelkindern und Nesthäkchen, ihre jeweiligen Schwierigkeiten und individuellen Chancen. Das Wissen um diesen Aspekt der Persönlichkeitsentwicklung hilft Eltern und Erziehenden, besser auf das Kind einzugehen und sich auch seiner eigenen Rolle und Prägung bewusst zu sein.

Dieser Vortrag ist nicht nur für Erziehende interessant, auch eigene Persönlichkeitsmuster werden aus diesem Blickwinkel verständlicher. Das kann helfen, mit Menschen allgemein – besonders aber mit den Nächsten und Liebsten – mit weniger Missverständnissen und Verletzungen zu leben.

Warum reagiere ich rebellisch, wenn mir jemand einen Rat erteilt?
Übernehme ich zuviel Verantwortung für andere?
Versuche ich mit meinen Lebenszielen anderen etwas zu beweisen?
Warum schweige ich Konflikte oft tot, statt sie in einer guten Art offen anzusprechen?
Warum reagiert mein Partner so seltsam, wenn ich etwas für ihn erledige?

Referentin: Hanna Backhaus (Kassel D). Nach der Zeit als Familienfrau arbeitet die dreifache Mutter und Sozialpädagogin heute als selbständige Referentin, Buchautorin und in der Beratung.